BJEM: Frederik Seeber auf Rang 5

Gestern vor einer Woche gingen in Datteln die Bezirksjugendeinzelmeisterschaften zu Ende. Den besten Platz der verbliebenen drei Altstädter in der Gesamtwertung erzielte Frederik Seeber mit dem 5. Platz in der U14. Er erzielte insgesamt 4 Punkte aus 7 Partien. In der letzten Runde konnte Sascha Seippel (ebenfalls U14) noch einmal punkten. Er kam bei seinem ersten Turnier auf 3/7 und landete in einem enorm eng beieinanderliegenden Teilnehmerfeld auf dem 14. Rang. In der U16 musste sich Georgij Shekun mit 1 Punkt begnügen und erreichte Rang 10. Maximilian von Lukowicz (U14) und Nikita Dick (U12) waren während des Turniers ausgestiegen.

Alle Ergebnisse und Tabellen finden sich auf der Homepage des Ausrichters SV Datteln.

Dieser Beitrag wurde unter Jugend, Turniere abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.