Saisonplanung 2016/2017 und „Altstädter Schnellschachturnier“

Es ist an der Zeit, die neue Schachsaison 2016/2017 zu planen. Aus diesem Grund lade ich alle Vereinsmitglieder für Freitag, den 10. Juni 2016 recht herzlich um 18:30 Uhr ins Kolpinghaus zu einer Saisonbesprechung ein.

Nach dieser Gesprächsrunde wollen wir ab 19:30 Uhr unser Saisonfinale „Altstädter Schnellschachturnier“ spielen. In der letzten Runde hat Michael Glahn eine Variante der Trompowsky-Eröffnung vorgegeben. Am Freitag kann jeder Spieler mit den weißen Steinen beliebig eröffnen. Ein Thema wird also nicht vorgegeben. In dieser Saison haben insgesamt 18 Vereinsmitglieder und zwei Gäste teilgenommen. Peter Trzaska führt mit 98 Punkten vor Franz Schulze Bisping mit 91 Punkten. Dritter ist Frank Block mit ebenfalls 91 Punkten, aber mit etwas schlechterer Feinwertung. Das verspricht eine spannende Schlussrunde zu werden. Anschließend erfolgt die Siegerehrung mit Auszahlung der ausgelobten Geldprämien an die Sieger.

Ich hoffe sowohl bei der Saisonbesprechung als auch bei unserem Schnellschachturnier auf eine rege Beteiligung. Zum Schach sind auch Gäste und Kiebitze herzlich eingeladen!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Turniere veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.