Die ersten Mannschaftspunkte sind eingefahren

Nach Niederlagen zuhause gegen SF Gelsenkirchen 1 und auswärts bei SV KS Haltern 1 spielten wir am letzten Sonntag im Roncallihaus gegen die Reserve der Königsspringer aus der Seestadt Haltern.

SV Königsspringer Haltern 2 reiste äußerst ersatzgeschwächt an. In der Mannschaft spielten nur 3 Stammspieler; an den Brettern 5 bis 8 spielten Ersatzspieler und Leon Sievert am 1. Brett erschien nicht.

So kam im Turniersaal auch keine große Schachstimmung auf. Raman Pak sah sich noch die Eröffnungszüge an den einzelnen Brettern an, bevor er verfrüht seinen Heimweg antrat. Albert Wernitz konnte sich leider nicht auf seine Partie einstellen und gab nach 18 Zügen auf. Am 3. Brett verständigte sich Peter Wernitz mit seinem Gegner nach 14 Zügen in ausgeglichener Stellung auf Remis.

Zu überlegenen Siegen kamen Frank Schwammbach und Christian Mayeres mit den weißen Steinen sowie Romuald Samisch mit Schwarz. Wolfgang Modlinski spielte nach langem Kampf Unentschieden.

Kurz vor 17:00 Uhr führte unsere Mannschaft mit 5 : 2 Brettpunkten. Jetzt spielte nur noch Alfred Kotlar am 5. Brett mit den schwarzen Steinen gegen Gerald Deysenroth. Im Endkampf standen auf jeder Seite 2 Türme und 5 Bauern. Es entwickelte sich ein spannender Schachkampf! Alfred Kotlar konnte den Angriff seines Gegners abwehren und selbst aktiv spielen. Nach fast zwei weiteren Stunden gab der Gegner um 18:45 Uhr auf. Alfred Kotlar hatte einen nicht mehr zu parierenden Freibauern.

Das Spielergebnis lautet:

SC RE Altstadt 1 ./. SV KS Haltern 2 6 : 2 Brettpunkte

Durch den Sieg sind wir mit 2 Mannschaftspunkten auf dem 5. Platz der Tabelle der Verbandsbezirksliga, Gruppe 4.

Zum Ergebnisportal: http://nrw.svw.info/ergebnisse/show/2019/3205/

In der 4. Runde haben wir wieder Heimrecht. Wir spielen am 15. Dezember 2019 im Roncallihaus gegen SV Unser Fritz 2.

Dieser Beitrag wurde unter 1. Mannschaft, Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.