Stadtmeisterschaft: Stefan Wickenfeld baut Führung aus

Bei der Schnellschach-Stadtmeisterschaft hat Stefan Wickenfeld in den Runde 4 und 5 seine Führung auf einen vollen Punkt ausgebaut, obwohl er in Runde 4 gegen Ralf Callenberg (RE Süd) nicht über ein Remis hinauskam, da letzterer in Runde 5 gegen Michael Glahn bereits zum dritten Mal Remis spielte. Ralf und Michael liegen nun auf Platz 2 und 3 mit jeweils 3,5 Punkten. Danach folgt eine vierköpfige Verfolgergruppe bei 3 Punkten.

Turnierseite

Dieser Beitrag wurde unter Stadtmeisterschaft, Turniere abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.